Durchführbarkeitsstudie

Im Vorfeld eines Lobbying-Vorhabens kann es sinnvoll sein, erst die Durchführbarkeit der Lobby zu prüfen. Zu diesem Zweck führen wir eine sogenannte Durchführbarkeitsstudie aus.

Möglichkeiten, Effekte, Chancen und Risiken

In einer Durchführbarkeitsstudie analysieren wir die Möglichkeiten einer Lobby und prüfen wir die politisch-verwaltungsmäßigen Effekte, Chancen und Risiken. Mit Hilfe unseres umfangreichen Netzwerks sondieren wir ausführlich die Positionen der Regierung, Beamten, politischen Parteien und anderen relevanten (Markt-)Akteure im Hinblick auf eine bestimmte Thematik. Außerdem identifizieren wir die wichtigsten Akteure in dem jeweiligen Prozess (Politiker, Beamte, Meinungsbildner, Betroffene, Mitbewerber).

Sinnvolle Folgemaßnahmen

Anhand der Durchführbarkeitsstudie beraten wir Ihre Organisation oder Einrichtung darüber, welche Folgemaßnahmen sinnvoll sind, sodass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, und entwickeln wir auf Wunsch auch eine individuell abgestimmte Lobby-Strategie.